Theaterbesuch 9.11.2022

Am Freitag, 9. November 2022, stand ein Schulausflug an. Mit der gesamten Wilhelminenschule ging es ins Theater. Gemeinsam schauten wir uns das Stück „Der Froschkönig“ vom Landestheater an. Die Kinder genossen die lustigen Musikstücke rund um die frechen Prinzessinnen und den chaotischen König sehr.

Instrumentenkarussell

Dieses Jahr gab es für die 3. Klassen der Wilhelminenschule ein ganz besonderes Angebot. Dank der Unterstützung durch den Rotary Club Schleswig durften die Klassen jeweils an zwei Vormittagen die Kreismusikschule besuchen. Die Kinder konnten unterschiedliche Instrumente kennen lernen und einige sogar ausprobieren. Gemeinsam mit den Musikschullehrkräften lernten die Schülerinnen und Schüler unter anderem die Holz- und Blechbläser, die Tasteninstrumente, die Streicher, das Schlagwerk und die Gitarren kennen.

Die Wilhelminenschule freut sich sehr darüber, dass dieses tolle Angebot dieses Jahr zustande kam. Die Kinder haben die Tage mit viel Begeisterung und Freude erlebt und konnten einige neue Instrumente für sich entdecken.

Vielen Dank an den Rotary Club Schleswig und die Musikschule Schleswig!

Ernte – Dank – Gottesdienst 2022

Am 4. Oktober 2022 durften wir an einem Ernte – Dank – Gottesdienst im Schleswiger Dom teilnehmen. Wir wurden alle freundlich von Frau Johannson und Frau Brokemeyer in Empfang genommen.  Nachdem die Kinder reichlich Spenden für die Tafel Schleswig zusammengetragen hatten wurde uns die Geschichte über die Speisung der Fünftausend erzählt und gemeinsam gesungen.

Wir sagen: „Tschüß!“

Liebe Eltern,

wir möchten uns von Ihnen verabschieden!

Viele Jahre haben wir an dieser Schule gearbeitet (Regine Möhlenbrock 24 Jahre, Sabine Geese 22 Jahre).

Die Wilhelminenschule ist in dieser Zeit die Schule unseres Herzens geworden. Es hat uns viel Freude bereitet Ihre und alle anderen Kinder zu unterrichten.

Als Schulleitungsteam hatten wir die Möglichkeit viele Dinge mit auf den Weg zu bringen. So wurde die Schule in dieser Zeit eine “Offene Ganztagsschule“, wir konnten den Schulgarten dazugewinnen, uns auf die Digitalisierung umstellen, Schultiere anschaffen und vieles mehr.

In dieser ganzen Zeit an der Schule wurden wir unterstützt durch viele engagierte Eltern, die Spaß und Freude daran hatten unsere Projekte und Vorhaben mit zu gestalten. DANKE!!

Liebe Eltern, mit einem weinenden und lachenden Auge verlassen wir die Schule!

Die Kinder, das Schulteam und die Arbeit werden uns sicher fehlen. Aber wir freuen uns auch auf die freie Zeit, auf das Ausschlafen am Morgen, das Verreisen außerhalb der Ferienzeit, lange Hundespaziergänge am Vormittag und vieles mehr …..

Es war eine schöne Zeit hier an dieser tollen Schule!

Wir sagen: „Tschüß!“

Sabine Geese      &       Regine Möhlenbrock

 

 

 

Teilnahme am Schleswiger Stadtlauf 2022

Stadtlauf 8.Mai 2022

Nach der langen Corona-Pause haben wir uns auf die Teilnahme sehr gefreut. Wir waren sehr erfolgreich und konnten uns den Pokal für die Schule/ Verein mit den meisten Finishern erneut holen.

Spendenaktion für die Ukraine

Schülerinnen und Schüler sammeln Spenden • Schleswig LEBT!

Schülerinnen und Schüler sammeln Spenden !

Die kleinen Schleswiger Bürgerinnen und Bürger, alle samt Schüler*innen der Wilhelminenschule, haben gebastelt und Spenden für die Kinder gesammelt, die vom Krieg in der Ukraine betroffen sind.

Foto: Andreas Franke

Auch unsere kleinen Bürgerinnen und Bürger beschäftigt der Krieg in der Ukraine und seine grauenvollen Folgen, gerade auch für Kinder. So kamen die Schüler*innen der Wilhelminenschule auf die Idee Osterkarten, Töpfe mit Blumensamen und mit bunten selbstgemachten Schmetterlingen zu bestücken und anschließend zu verkaufen, um Spenden für die Kinder in der Ukraine zu sammeln. Unterstützt wurden sie dabei von ihren Lehrer*innen, die sichtlich stolz mit ihren Kleinen auf dem Capitolplatz präsentierten.

Toll gemacht, liebe Kinder und ich bin froh zufällig vorbei gekommen zu sein und bin gespannt was aus meinem Blumentopf wachsen wird. Auf jeden Fall wird es was mit Liebe sein… <3 (Andreas Franke)

Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.